Berufe und Stories

Berufsorientierung ganzheitlich denken. Das ist unser Ansatz hier in "Berufe und Stories". 

 

Durch die Globalisierung, Digitalisierung, Umweltveränderung und den demografischen Wandel wird die Arbeitswelt zunehmend komplex. Es entstehen neue Ausbildungsberufe bzw. einige der bestehenden verlieren immer mehr an ihrer Zukunftsfähigkeit. 

 

Stellenbeschreibungen von Unternehmen weisen immer mehr Berufsbezeichnungen auf, die keinem Ausbildungsberuf eindeutig zugeordnet werden können. Unternehmen legen zunehmend Wert auf konkrete Kompetenzen, denn auf ein Ausbildungsprofil.

 

Die Zukunftsfähigkeit der persönlichen und beruflichen Kompetenzen hängt maßgeblich davon ab, inwieweit wir uns sowohl beruflich als auch persönlich für diese Entwicklungen sensibilisieren und wie wir die damit verbundenen Herausforderungen proaktiv angehen. 

 

Wir haben uns auf den Weg gemacht, Personen zu identifizieren, die uns ihre Wege aufzeigen, wie sie zu ihrem Traumjob mit vielseitigen Anforderungen gelangt sind.

 

Viel Spass bei der Erkundung!


Steve hauswald

 

 

 

 

 

"Wenn man die Möglichkeit hat, sollte man in mehrere Dinge

reinschnuppern. Man muss nicht mit 18 direkt ein Studium 

beginnen."

 

 

 

 

 

Hier geht es zum Interview