Schülerpraktika im Bereich internationale Zusammenarbeit

Das Wichtigste in Kürze:

 

CorEdu bietet ab dem 01. Mai 2019 ein Schülerpraktikum im Bereich der Internationalen Zusammenarbeit an. 

 

Im Rahmen des Schülerpraktikums erhalten Sie erste Einblicke in das Berufsleben eines Kaufmanns/Kauffrau für Büromanagement. Sie bekommen während des Praktikums auch die Möglichkeit, sich über Ihre eigenen Interessen und Fähigkeiten klar zu werden und sich umfassend über Ihren gewünschten Ausbildungsberuf zu informieren.

 

Zielgruppen: Schülerinnen und Schüler

 


Über uns:

 

CorEdu ist ein junges, dynamisches Unternehmen im Berufsbildungsbereich in Leipzig. Die Leitidee des Unternehmens beruht auf der Förderung und Unterstützung von Berufsbildungszusammenarbeit zwischen diversen Akteuren in und außerhalb Europas.

 

Wir entwickeln neue Ideen und Methoden zur Förderung der beruflichen Aus- und Weiterbildung, wir bringen Menschen und Institutionen zusammen, die gemeinsame Interessen und Ziele haben und wir unterstützen Jugendliche bei Ihrem Werdegang in ihr Berufsleben.

 

Wir streben nach Synergien und nach kooperativen Arbeitsweisen mit anderen Bildungsakteuren.

 

Basierend auf unseren unternehmerischen Grundsätzen, sehen wir uns mit unseren Partnern dafür verantwortlich, dass die zukünftige Generation eine angemessene Bildung und Beschäftigung bekommt und ihr Lern- und Arbeitsumfeld angemessen ihren Bedürfnissen und Möglichkeiten gestaltet und geprägt wird.

 

Unser Angebot:

 

Haben Sie Interesse, unsere Arbeit näher kennen zu lernen und dabei erste Erfahrungen in der internationalen Zusammenarbeit zu sammeln? 

 

Sprechen Sie gern Fremdsprachen und kommunizieren Sie gern mit Menschen? 

 

Interessieren Sie sich für die Themen wie Nachhaltigkeit, Politische Bildung, Auslandsaufenthalte, Beratung und Interkulturalität? Dann sind Sie bei uns richtig. 

 

Wir legen großen Wert auf eine persönliche und individuelle Betreuung während des Schülerpraktikums.  

 

 

Kontakt: Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an Frau Csepe-Bannert. Bei weiteren Fragen steht Ihnen Frau Csepe-Bannert auch gern zur Verfügung. 

 

Termin: Beginn ab 01. Mai 2019